Finkengruppe

                                   


Nicole Knobloch (Erzieherin), Aaron Gottschlich (FSJ-ler) und Victoria Lämmler (Erzieherin)

 

Elternbrief 2018/2019 - 5
Zeitlicher Rahmen: Mitte März – Ende Mai 2019
Thema: Frühling / Ostern

 
 
Liebe Eltern der Finkengruppe!
 
 Nachdem die närrische Faschingszeit im Kindergarten vorbei ist, können wir uns in der Finkengruppe wieder unserem Thema „Märchen“ widmen.
Vor Fasching haben die Kinder in einer Kinderkonferenz für das Thema „Märchen“ abgestimmt.
Anhand einer Bilderpräsentation möchten wir Ihnen am gruppeninternen Elternabend am Donnerstag, den 28.03.2019 um 19:30Uhr veranschaulichen, welche Märchen Ihr Kind schon gehört hat. Zu diesem Elternabend laden wir Sie nochmals herzlich ein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Im Vorfeld werden wir eine Teilnehmerliste an unserer Gruppenzimmertür aushängen.
In der kommenden Zeit werden wir uns weiterhin mit unserem Projekt „Märchen“ beschäftigen.
Gleichzeitig werden wir mit großen Schritten auf die Osterzeit zu hoppeln und den lang ersehnten Frühling einläuten. Neben Spaziergängen und religiösen Anschauungen, werden wir natürlich auch kreativ sein und unter anderem Eier bunt gestalten.
 
Wir freuen uns auf die kommende Zeit!
Ihre Finkenerzieher/- innen

 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
 
 
Buchausstellung
In der Zeit vom 18.-27.03.2019 wird es im Flur eine Buchausstellung geben. Nehmen Sie das Angebot wahr und bestellen Sie Bücher bei uns. Für 10% des Gesamtumsatzes können wir Bücher für die Einrichtung kaufen.
Die bestellten Bücher sind rechtzeitig bis Ostern da.
Osterbaum schmücken in der Sparkasse
Am Freitag, 29.03.2019 sind Schulanfänger 2020 der Spatzen- und Meisengruppe eingeladen, den Osterbaum in der Sparkasse zu schmücken. Im Anschluss bekommen sie eine Führung durch die Bank.
 
Sommertagsumzug
Am Sonntag, 31.03.2019 wird in Wiesenbach der Winter ausgetrieben. Aufstellung ist um 13.45 in der Vorstädterstraße. Wir werden mit den Kindern gruppenweise laufen.
Mit den teilnehmenden Kindern werden wir im Vorfeld einen Kopfschmuck gestalten. An den Gruppenzimmern hängen bereits Listen. Bitte tragen Sie sich bis zum 22.03.2019 ein, ob Sie kommen oder nicht.
 
Osterfeiern
Am  Mittwoch, 17.04.2019 werden wir mit den Kindern das Osterfest feiern und uns auf die Suche nach dem Osterhasen begeben.


Osterferien/ Erlebniswoche
In der Zeit vom 18.-26.04.2019 haben wir Osterferien.
Vom 23.-26.04.2019 bieten wir eine Erlebniswoche unter dem Motto „Piratenwoche: Leinen los und Steuerbord voraus“ an.
Falls Sie Ihr Kind noch für diese Woche anmelden möchten, können Sie dies noch bis zum 22.03.2019 tun.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Freitag, 12.04.2019 und am Freitag, 17.05.2019 steht Herr Braun von der Beratungsstelle Neckargemünd für einen Kurzberatungstermin zur Verfügung. Erster Termin ist jeweils um 9.00 Uhr, der zweite um 10.00 Uhr. Bei Bedarf geben Sie bitte in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid.
 
Oasentag
Wie bereits im Ferienplan angekündigt, ist am Donnerstag, 16.05.2019 die Einrichtung geschlossen.
Im Rahmen des Gesundheitsmanagements am Arbeitsplatz werden wir an diesem Tag verschiedene Workshops rund um das Thema Gesundheit besuchen.
 
Fotografin
In der Zeit vom 27.-28.05.2019 und 03.-05.06.2019 ist Fototermin im Kindergarten.
Der Elternbeirat hat sich dieses Jahr für Barbara Wagner entschieden.
Die Gruppen werden an folgenden Tagen fotografiert:
Montag,  27.05.2019: Spatzen
Dienstag, 28.05.2019: Lerchen
Montag, 03.06.2019: Meisen
Dienstag, 04.06.2019: Finken (Schulanfängerfoto)
Mittwoch, 05.06.2019: Amseln und Schwalben
Am Dienstag, 28.05.2019 sowie Montag, 03.06.2019 besteht nachmittags die Möglichkeit für Geschwisterfotos.
Die Listen hierfür hängen rechtzeitig an der Litfaßsäule aus.


 

Elternbrief 2018/2019 - 4
Zeitlicher Rahmen: Januar bis Mitte März 2019
Thema: „Wie die Sonne in das Land Marlon kam“

 
 
Liebe Eltern,
 
wir hoffen Sie hatten ein schönes Weihnachtsfest und sind gut in das neue Jahr gestartet.
Zunächst bedanken wir uns ganz herzlich für das Geschenk an das Erzieherteam, das uns der Elternbeirat vor den Ferien überreicht hat. In diesem Jahr haben wir einen Essensgutschein für den Berghof Weinäcker in Gaiberg bekommen. Wir freuen uns schon jetzt auf einen schönen, gemeinsamen Abend mit leckerem Essen.
Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die sich daran beteiligt haben.
 
Unser Jahresthema, „Mit Frau Sonne durch die Jahreszeiten“ endete im Dezember.
Im Januar stehen bei uns die Vorbereitungen für den Kindergartengottesdienst zu dem Thema „Wie die Sonne in das Land Marlon kam“ an. Wir werden mit Spiel- und Tanzproben, sowie dem Singen von Liedern beschäftigt sein. Außerdem wird jedes teilnehmende Kind eine Kerze verzieren, welche am Gottesdienst gesegnet wird.
Der Gottesdienst findet am Sonntag, 03.02.2019 um 11 Uhr  in der katholischen Kirche statt. Die Spiel- und Tanzkinder sollten ein paar Minuten früher da sein.
 
Nach dem Gottesdienst setzt jede Gruppe eigene thematische Schwerpunkte. Durch Beobachtungen, Gespräche und Kinderkonferenzen entstehen in den verschiedenen Gruppen individuelle Themen, welche sich nach den Interessen und Themen der Kinder richten.
 
Wir freuen uns auf die kommende Zeit
 
Ihr Kindergartenteam
 
 
 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
 
 
Zahnärztliche Reihenuntersuchung
Am Mittwoch, 16.01.2019 wird Dr. Kalt, unser Patenzahnarzt, die jährliche Reihenuntersuchung im Kindergarten durchführen.
 
Faschingsfeiern
Am Donnerstag, 28.02.2019 feiern wir Fasching im Kindergarten. Die Kinder können sowohl am Donnerstag, als auch am Freitag verkleidet kommen. Waffen sind an beiden Tagen erlaubt, sofern sie zur Verkleidung gehören, aber ohne Munition. Am Donnerstag ist auch wieder unser traditionelles, gruppeninternes Faschingsbuffet geplant. Die Listen hierfür hängen ab 14.02.2019 an den Gruppenzimmertüren aus.
Es wäre schön, wenn jede Familie etwas dazu beitragen würde. Vielen Dank im Voraus.
 
 
Minigottesdienst
Am Dienstag, 12.03.2019 findet um 10 Uhr der Minigottesdienst in der katholischen Kirche statt.
 
 
Frühjahrsflohmarkt
Am Sonntag, 17.03.2019 findet in der Biddersbachhalle der beliebte Frühjahrsflohmarkt statt. Bitte unterstützen sie diese Aktion und tragen Sie sich zahlreich die Helferliste ein. Vielen Dank.
 
 
Gruppeninterne Elternabende
Bitte merken Sie sich die Termine für die gruppeninternen Elternabenden vor, zu welchen wir sie herzlich einladen. Hier erhalten Sie unter anderem einen Rückblick über das individuelle Thema der Gruppe. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.
Bitte tragen Sie sich im Vorfeld in die Listen an den Gruppenzimmertüren ein, ob Sie teilnehmen oder nicht. Wir freuen uns auf ihr Kommen!
 
Meisen: Mittwoch, 27.03.19
Finken: Donnerstag. 28.03.19
Lerchen: Donnerstag, 04.04.19
Spatzen: Dienstag, 09.04.19
 
 
Vorgehen bei Krankheiten
Ab sofort müssen Sie bei einigen Erkrankungen eine Elternerklärung im Kindergarten abgeben, sobald ihr Kind den Kindergarten wieder besucht. Mit diesem Formular erklären Sie nach Absprache mit dem behandelten Arzt, dass eine Weiterverbreitung der entsprechenden Krankheit nicht mehr zu befürchten ist und Ihr Kind die Einrichtung wieder besuchen darf. Ein ärztliches Attest ist in diesen Fällen dann nicht mehr notwendig.
 
Dies ist bei folgenden Krankheiten notwendig:
Borkenflechte, Keuchhusten, Windpocken, Masern, Mumps, infektiöse Gelbsucht, Röteln, Bindehautentzündung
 
Das entsprechende Formular ist beigefügt. Alternativ können Sie für diese Erklärung auch die Unbedenklichkeitserklärung (Anhang 8 aus dem Aufnahmeheft) nutzen.
 
Das Gesundheitsamt hat außerdem die 48-Stunden-Regelung bei Fieber, Erbrechen oder Durchfall rückgängig gemacht, sodass es jetzt ausreichend ist, wenn ihr Kind 24 Stunden frei von Symptomen ist.
 

 

Elternbrief 2018/2019 - 3
Zeitlicher Rahmen: Dezember 2018- Januar 2019
Thema: „Mit dem Schaf Rica durch die Adventszeit“

 
 
Liebe Eltern,
die schönste Zeit des Jahres steht unmittelbar bevor und unsere Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren.

In diesem Jahr wird uns das kleine Schaf Rica in der Adventszeit begleiten. Rica und ihr treuer Freund, der Hirtenhund Mischa, verlieren ihre Herde und kommen in ein verschneites Weihnachtsdorf.
Dort begeben sie sich auf die Suche nach dem Schäfer Anton und den anderen Schafen. Was sie auf dieser Suche alles erleben, erfahren die Kinder täglich in einer Geschichte im Morgenkreis.
Beginn des täglichen Morgenkreises wird um 9.00 Uhr sein.
Da es sehr stören würde, wenn noch Kinder während des Kreises dazu kämen, möchten wir Sie bitten, Ihre Kinder vor 9.00 Uhr oder falls gar nicht anders möglich nach 9.45 Uhr in den Kindergarten zu bringen.

Natürlich werden wir außerdem verschiedene Angebote auswählen, die gut in die Adventszeit passen. Wir möchten den Kindern die heimelige, schöne Atmosphäre vermitteln. Daher werden überwiegend ruhige und besinnliche Angebote stattfinden. Dies möchten wir mit Bilderbüchern, Geschichten, Liedern, Fingerspielen, Klanggeschichten, Meditationen, Legearbeiten, hauswirtschaftlichen Angeboten und adventlichen Morgenkreisen erreichen.
Ein weiterer Höhepunkt ist das Nikolausfest, welches natürlich mit Spannung erwartet wird. 

Nach den Weihnachtsferien werden wir uns mit der Vorbereitung des Gottesdienstes und dem Zahnarztbesuch beschäftigen.
 
Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern eine wunderschöne und besinnliche Adventszeit,
 
Ihr Kindergartenteam
 
 
 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
 
Rückblick St. Martin
Auch in diesem Jahr war unsere Backaktion sehr erfolgreich. Insgesamt haben wir 795,60€ durch Verkauf und Kollekte eingenommen. Unsere Spende geht in diesem Jahr an ein Waisenhaus in Boro auf Java. In diesem Waisenhaus leben 40-60 Mädchen im Alter von 2-18 Jahren. Da sich dieses Waisenhaus ausschließlich durch Spenden finanziert, sind wir überzeugt, dass sie unsere Hilfe dringend benötigen.
Vielen Dank allen Käufern und Spendern.
 
Mittagessensregelung
Unsere Testphase mit der dritten Essensgruppe beim Mittagessen ist sehr positiv verlaufen. Deshalb wird diese Regelung auch weiterhin bestehen.
Ab sofort sind daher beim Mittagessen wieder freie Plätze verfügbar, sodass Sie Ihr Kind anmelden können.
 
Elternbeirat
Bei der ersten Elternbeiratssitzung wurden die Ämter folgendermaßen besetzt:

  • 1. Vorsitzende: Martina Berger
  • 2. Vorsitzender: Julia Schönfeld
  • Kassenwart: Markus Boldt
  • Schriftführerin: Manuela Ziegler

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, diese Ämter auszuüben.
 
Termin für unsere Schulanfänger
Am Mittwoch, 05.12.2018 kommt wieder Frau Korn vom Orchester des Theaters Heidelberg und erarbeitet mit ihnen Vivaldis „Winter“.
 
Fr. Göbel
Am 04.12.2018 kommt Frau Göbel vom Hör- Sprachzentrum in die Einrichtung. Bitte denken Sie an Ihren Termin und kommen Sie pünktlich.
 
Nikolausfeiern
Am Donnerstag, 06.12.2018 finden im Morgenkreis unsere gruppeninternen Nikolausfeiern statt.
 
Weihnachtsmarkt
Am Samstag, 08.12.2018 findet der Wiesenbacher Weihnachtsmarkt statt, an dem wir uns mit einer Kreativwerkstatt im Rathauskeller beteiligen werden. Die Kinder können gegen einen Unkostenbeitrag Kerzen verzieren oder Schneemänner gestalten.
Besuchen Sie uns im Rathauskeller, wir freuen uns auf Ihre Kinder und Sie!
 
Minigottesdienst
Am Dienstag, 11.12.2018 werden wir um 10 Uhr den Minigottesdienst in der evangelischen Kirche besuchen.
 
Weihnachtsfeiern
Am Donnerstag, 20.12.2018 feiert die Meisengruppe Weihnachten,
am Freitag, 21.12.2018 die anderen Gruppen.
 
Weihnachtsferien
In der Zeit vom 24.12.2018 bis 04.01.2019 haben wir Weihnachtsferien. Ab Montag, 07.01.2019 sind wir wieder für Sie da.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle
Am Dienstag, 15.01.2019 besteht um 9 und 10 Uhr die Möglichkeit bei Herrn Braun einen Kurzberatungstermin wahrzunehmen.
 
Gottesdienst
Am Sonntag, 03.02.2019 findet um 11 Uhr unser Kindergartengottesdienst in der katholischen Kirche statt. Der Gottesdienst dreht sich rund um die Geschichte „Wie die Sonne in das Land Marlon kam“. Im Vorfeld verzieren die teilnehmenden Kinder Kerzen, welche am Gottesdienst gesegnet werden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Kerzen mitzubringen, die dann ebenfalls geweiht werden. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Bitte geben Sie den Rückmeldezettel hierfür bis Freitag, 14.12.2018  in der Gruppe Ihres Kindes ab. Vielen Dank!
 



Wir Finken feiern St. Martin
 
Da „Teilen und Helfen“ das zentrale Thema von St. Martin ist, wollen auch die Finkenkinder anderen in Not finanziell unterstützen.
Aus diesem Grund haben wir am 8. November süße Hefebrezeln gebacken und diese in der Abholzeit verkauft. Der Erlös aller Gruppen geht an ein Waisenhaus in Indonesien.
Um das Leben und Wirken des heiligen St. Martin zu verdeutlichen, haben wir Anschauungen, Geschichten, Klanggeschichten, Legenden, Fingerspiele und Lieder im Morgenkreis erarbeitet.
Zu unserer St. Martinsfeier gab es Hefezopf und Kaba, dass wir nach dem Morgenkreis uns gemeinsam haben schmecken lassen.

  

 

Elternbrief 2018/2019 – 2
Thema: „Wie St. Martin will ich werden“
Zeitlicher Rahmen: November 2018
 
Liebe Eltern der Finkengruppe!              
In den vergangenen Wochen haben wir uns intensiv mit der Jahreszeit Herbst befasst. Im Morgenkreis haben wir viele Gespräche über die bunte Jahreszeit geführt und welche Veränderungen diese mit sich bringt. Nicht nur die Blätter werden bunter und fallen von den Bäumen, sondern auch Obst und Getreide werden reif. Die unterschiedlichsten Früchte der Bäume laden zum Spazieren gehen und Sammeln ein.
In einer Kinderkonferenz haben die Kinder verschiedene Projektideen passend zum Herbst gesammelt und darüber abgestimmt. Fast einstimmig haben sich die Kinder für das Projektthema Apfel entschieden und hierfür Vorschläge gesammelt, was sie gerne dazu machen möchten.
Zuerst starteten wir mit einem Einführungsgespräch, bei dem die Kinder viele Sachinformationen über den Apfel erfahren haben. Im Morgenkreis haben wir verschiedene Äpfel probiert und deren Geschmacksunterschiede festgestellt. Auch im gestalterischen Bereich waren Ihre Kinder sehr aktiv, wie Sie im Gruppenzimmer bestimmt schon gesehen haben.
Auch spielte Erntedank in dieser Zeit für uns eine große Rolle.
Im Vorfeld haben wir gemeinsam mit Ihren Kindern bearbeitet, warum wir Erntedank feiern und wofür wir alles danken können. Jedes Kind hat seinen eigenen Erntekorb gestaltet und Lebensmittel hineingeklebt, für die es Danke sagen möchte.
Wir tanzten gemeinsam den Erntetanz, gingen mit dem Lied „Ich hol mir eine Leiter“ gemeinsam auf Apfelernte, hörten eine Geschichte und Vieles mehr.
Das Highlight der Feier war das Essen unserer selbst gebackenen Apfelwaffeln.
Außerdem haben wir das Buch „Apfelmäusschen“ betrachtet und passend zur Geschichte Mäuse aus Nussschalen gestaltet. Natürlich durften auch Fingerspiele und Lieder rund um den Apfel nicht fehlen. In einem Herbstspaziergang haben wir Äpfel und unterschiedliche Blätter gesammelt. Aus den Äpfeln haben wir zum Abschluss vom Projekt einen Apfelkuchen gebacken und gemeinsam gegessen. Mit den gesammelten Blättern werden wir noch gestalterisch tätig werden.

Unseren nächsten Schwerpunkt werden wir auf St. Martin setzen. Die Kinder werden in Anschauungen, Geschichten, Legenden, Liedern, Rätseln und Fingerspielen vom Leben und Wirken des Hl. Martin hören.
„Teilen und Helfen“ ist und bleibt das zentrale Thema von St. Martin. Diese Erfahrungen des Helfens würden wir gerne den Kindern vermitteln und backen aus diesem Grund am 8.November süße Hefebrezeln, die in der Abholzeit von uns Finken verkauft werden.
Der Erlös, aller Gruppen geht an ein Waisenhaus in Indonesien 
 
Wir freuen uns auf die kommende Laternen und Lichterzeit mit Ihren Kindern.
 
Mit freundlichen Grüßen
Das Erzieherteam der Finkengruppe


TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
 
Ergebnis der Elternbeiratswahl
Bei unserem ersten Elternabend wurden folgende Elternbeiräte gewählt:

  • Finkengruppe: Christiane Kölemenoglu und Marcus Boldt
  • Meisengruppe: Carina Callerand und Johanna Pföhler
  • Spatzengruppe: Janosch Prilop und Julia Schönfeld
  • Lerchengruppe: Martina Berger und Manuela Ziegler
  • Schwalbennest: Sabine Herwig und Henrik Engelhart
  • Amselnest: Katrin Hickel und Maren Vargel
     
Wir bedanken uns bei allen für ihre Bereitschaft, im Elternbeirat aktiv zu sein und freuen uns auf eine gute, konstruktive Zusammenarbeit.
 
Frau Göbel vom Hör – Sprachzentrum im Kindergarten
Am Dienstag, 06.11.2078 und Mittwoch, 07.11.2018  und Dienstag, 04.12.2018 kommt Frau Göbel zur Beratung in den Kindergarten. Zwei Termine sind noch frei. Wenn Sie einen Beratungstermin wünschen, geben Sie uns bitte schnellstmöglich Bescheid.
Bitte kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin.


Kooperation mit der Grundschule
Nach den Herbstferien beginnt die Kooperation mit der Grundschule. Mittwochs kommt Frau Korioth im 14-tägigen Turnus zu den Schulanfängern der Spatzen und Lerchen. Frau Rosse – Gollinger kommt  donnerstags zu den Finken bzw. Meisen. Bei den Meisen werden in diesem Jahr die Schulanfänger des kommunalen Kindergartens dabei sein.
 
Backaktion zu St. Martin
In diesem Jahr geht der Erlös unserer Backaktion an ein Waisenhaus in Indonesien. Nähere Infos erhalten die Kinder im Vorfeld im Morgenkreis und Sie auch am Verkaufsstand. Verkauft wird wie immer in der Abholzeit ab 12.30 Uhr im Flur.
Folgende Verkaufstermine sind geplant:
  • Mittwoch, 07.11.2018 Spatzen
  • Donnerstag, 08.11.2018 Finken
  • Montag, 12.11.2018 Meisen
  • Mittwoch, 14.11.2018 Amsel und Schwalben
  • Freitag, 16.11.2018 Lerchen
     
Martinsfeiern & Gottesdienst St. Martin
Am 09.11.2018 feiern alle Gruppen das St. Martinsfest. An diesem Tag findet kein Schulanfängertreff statt. Am 11.11.2018 findet um 18 Uhr in der kath. Kirche die Martinsandacht statt, zu der wir Sie herzlich einladen. Für die Kinder werden die ersten Bänke reserviert sein. Wir bitten Sie, die Laternen Ihres Kindes bei sich zu behalten und Ihre Kinder nach der Andacht bei uns abzuholen. Anschließend startet der Umzug zur Biddersbachhalle.
 
 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
 
Bücher–Elternabend und Buchausstellung
Wir laden Sie herzlich zu unserem Bücher–Elternabend am Mittwoch, 14.11.2018 um 19.30 Uhr im Kindergarten ein. In Kooperation mit dem „Buchladen“  Neckargemünd werden wir Ihnen in gemütlicher Atmosphäre – bei Glühwein, Tee und Gebäck - verschiedene Kinderbücher vorstellen. Anschließend besteht die Möglichkeit, in den Büchern zu stöbern und diese auch zu bestellen.
Bis zum 23.11.2018 werden die Bücher im Flur ausliegen.
Sichern Sie sich bei uns Ihre Nikolaus- und Weihnachtsgeschenke.
Für 10% des Umsatzes bekommen wir neue Bücher für unsere Einrichtung.
Um uns die Vorbereitung zu erleichtern, tragen Sie sich bitte auf jeden Fall in die Liste an der Gruppentür ein – auch wenn Sie nicht kommen. Vielen Dank J
Wir freuen uns auf Sie!
 
Troll Toll – Theater
Wir freuen uns, dass am Dienstag, 20.11.2018 wieder das Marionettentheater bei uns gastiert. Die Aufführung wird um 10 Uhr stattfinden. Der Elternbeirat wird die Gage übernehmen, so dass der Eintritt für alle Kinder frei ist.
 
Tannenbaumschmücken Volksbank & Sparkasse
Am Donnerstag, 29.11.2018 sind die Schulanfänger 2019 eingeladen, den Tannenbaum der Volksbank zu schmücken. Im Anschluss bekommen sie eine Führung durch die Bank.
Am Freitag, 30.11.2018 gehen die Schulanfänger 2020 zur Sparkasse, wo sie ebenfalls den Tannenbaum schmücken und eine Bankführung erhalten.
 
Regelung bei Krankheit
Vom Gesundheitsamt wurden wir darauf hingewiesen, dass wir darauf achten sollen, dass Kinder nach Erkrankung mindestens 48 Stunden fieber-, brech- und durchfallfrei sein müssen, bevor sie wieder die Einrichtung besuchen dürfen. Wir bitten Sie, dies - zum Wohle aller -  zu beachten.
 
Mittagessensregelung
Wie bereits beim Elternabend erwähnt, planen wir aufgrund der hohen Nachfrage eine dritte Essensgruppe einzuführen.
Unsere Testphase startet am Montag, 12.11.2018 und sieht folgendermaßen aus:
  • 1. Essensgruppe: 11.45 – 12.10 Uhr – Spatzen- und Finkenkinder
  • 2. Essensgruppe: 12.15 – 12.40 Uhr – alle Ganztageskinder, die auch tatsächlich an diesem Tag lange da sind
  • 3. Essensgruppe: 12.45 – 13.10 Uhr – Lerchen- und Meisenkinder

Bitte beachten Sie, dass alle Essenskinder der Meisen und Lerchen künftig erst ab 13.15 Uhr abgeholt werden können.
Weitere Infos erhalten Sie im nächsten Elternbrief.

 
 

Die Erntedankfeier der Finkengruppe stand unter dem Thema „ Apfel“, welches die Kinder zuvor in einer Kinderkonferenz entschieden haben.
Passend dazu haben wir an unserer Feier besprochen, warum wir Erntedank feiern und wofür wir alles danken können.
Wir tanzten gemeinsam den Erntetanz, gingen mit dem Lied „ ich hol mir eine Leiter“ gemeinsam auf Apfelernte, hörten eine Geschichte und vieles mehr.
Das Highlight der Feier war das Essen unserer selbst gebackenen Apfelwaffeln.
 



 

Elternbrief 2018/2019 – 1
Thema: „Miteinander“ und „Jahreszeit Herbst“
Zeitlicher Rahmen: September – Oktober 2018

Liebe Eltern der Finkengruppe,

Wir begrüßen Sie herzlich zum neuen Kindergartenjahr und hoffen, Sie hatten schöne und erholsame Ferien.
Besonders unsere neuen Familien wünschen wir einen guten Start und dass sich Ihre Kinder schnell eingewöhnen und sich bei uns wohl fühlen.
Nachdem sich unsere Schulanfänger von uns verabschiedet haben und neue Kinder bei uns in der Gruppe starten, ist es uns wichtig, dass die Gruppe gut zusammenwächst, sich neue Freundschaften entwickeln und bilden werden.
Aus diesem Grund werden wir zu Beginn des Kindergartenjahres unsere Schwerpunkte auf das gegenseitige Kennenlernen, Zusammenwachsen und Freunde werden, setzen.
Außerdem werden wir uns in den kommenden Wochen intensiv mit der Jahreszeit Herbst befassen.
Getreide und Obst werden nun reif und die bunt verfärbten Laubwälder laden zum Spazieren gehen und Sammeln von Kastanien und Nüssen ein.
Die Tage werden kürzer. Herbststürme ziehen durchs Land und Regentage kündigen sich an.
Auch die Tiere treffen Vorbereitungen für die kalte Zeit.
Der Herbst weckt die unterschiedlichsten Gefühle und Bedürfnisse. Gemeinsam mit Ihren Kindern möchten wir diese spannende Jahreszeit mit allen Sinnen erfahren und mit Freude erleben.
In mehreren Kinderkonferenzen werden wir Ideen sammeln/ Schwerpunkte setzen und so die nächsten Wochen zusammen gestalten.
 
Wir freuen uns auf eine unvergessliche Reise durch die Herbstzeit.
Ihre Finken

 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
Neue Mitarbeiter/Innen
Auch in diesem Jahr gibt es wieder neue Gesichter in unserem Team.
Wir begrüßen als neue Kollegen:

  • In der Meisengruppe: Karina Dick und Niko Strianese als Erzieher
  • In der Lerchengruppe: Patrick Hauenstein als Anerkennungspraktikant
  • In der Finkengruppe: Nikolas Benke als Schulpraktikant (donnerstags und freitags)
  • In der Spatzengruppe: Pia Schuckert als Schulpraktikantin (montags)
  • Im Amselnest: Joana Kukurta als Anerkennungspraktikantin und Katja Wolbert als Schulpraktikantin (montags)
  • Im Schwalbennest: Sara Frank als Schulpraktikantin (montags) und Ronja Kress als FSJ-lerin
Wir wünschen allen einen guten Start und ein erfolgreiches Jahr!
 
Fotogeld
Ab sofort sammeln wir wieder das Fotogeld für die Könnerbücher ein.
Bitte geben Sie den Betrag von 5,50€ (=0.50€ pro Monat) in der Gruppe Ihres Kindes ab.
Danke
 
Schulanfängertreff
Am Freitag, 14.09.2018 starten wir mit unseren wöchentlichen Schulanfängertreffen. Beim 1. Treffen werden alle Kinder zusammen sein. Danach werden die Kinder in 2 Gruppen eingeteilt und werden abwechselnd im Zahlenland und bei Literacy sein.
 
Elternbeiratswahl – Elternabend
Am Montag, 24.09.2018 findet um 19.30 Uhr unser erster Elternabend im neuen Kindergartenjahr statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.
Wir beginnen mit einem gemeinsamen Teil im kath. Pfarrzentrum. Hier erhalten Sie Informationen von Kindergarten- und Trägerseite, sowie vom Elternbeirat.
Danach gehen wir in den Kindergarten, wo in den einzelnen Gruppen dann der neue Elternbeirat gewählt wird. Außerdem erhalten Sie noch gruppeninterne Informationen.
Wir freuen uns auf Sie!
 
Mini – Gottesdienst
Am Dienstag, 25.09.2018 besuchen wir um 10.00 Uhr mit den Kindern den Mini – Gottesdienst in der kath. Kirche.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Dienstag, 25.09.2018 steht Herr Braun von der Beratungsstelle Neckargmünd zur Klärung erzieherischer Fragen zur Verfügung. Termine sind um 9.00 Uhr und um 10.00 Uhr.
Bei Bedarf geben Sie bitte in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid.
 
Erntedankfeiern
Am Sonntag, 07.10.2018 ist Erntedank. An folgenden Tagen wird in den einzelnen Gruppen das Erntedankfest gefeiert:
  • Donnerstag, 04.10.2018: Lerchen
  • Freitag, 05.10.2018: Finken und Meisen
  • Montag, 08.10.2018: Spatzen

 
Herbstflohmarkt
Am Sonntag, 14.10.2018 findet in der Biddersbachhalle wieder der beliebte Herbstflohmarkt statt. Leider sind in der Helferliste noch viele freie Plätze.
Bitte tragen Sie sich noch in die Liste ein, damit der Flohmarkt stattfinden kann.
Danke J
 
Besuch der Violinistin Caroline Korn
Am Mittwoch, 17.10.2018 um 9.30 Uhr kommt Frau Korn vom Orchester des Heidelberger Theaters und erarbeitet mit den Schulanfängern den „Herbst“ aus Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“.