Spatzengruppe  

                       

                   

    Jenny Großkinsky (Erzieherin), Kathrin Lawrenz (Erzieherin) und Eva Zaubek (Erzieherin)

 

Elternbrief 2019/2020 – 2
Thema: St. Martin
Zeitlicher Rahmen: November 2019
 
 
Liebe Eltern der Spatzengruppe!
Anfang September besprachen wir die Schöpfungsgeschichte auch im Hinblick auf die Erntedankzeit. Ihre Kinder lernten die einzelnen Tage der Schöpfung kennen. Durch Angebote oder Impulse wurden die Inhalte vertieft. Die Gruppe hatte sichtlich Freude, die Bibelgeschichte zu hören und mitzugestalten. An einer Wand im Gruppenzimmer ist so die Erde entstanden, wie sie von Gott erschaffen wurde.
 
Anschließend sind wir auf Erntedank näher eingegangen. Was ist Erntedank, wann und warum wird es gefeiert? In diesem Jahr stand dabei der Apfel im Vordergrund. Die Kinder erfuhren, wie ein Apfel aussieht und schmeckt, wie er wächst und wie man ihn verarbeiten kann. Ebenso malten oder wickelten einige Kinder Äpfel, wir sangen passende Lieder und spielten Fingerspiele zum Thema. Auch im Bewegungsraum haben wir das Thema aufgegriffen und Äpfel geerntet. Ende September ging die Gruppe Äpfel ernten, die später beim Keltertag am Rathaus zu Apfelsaft gepresst wurden. An unserer Erntedankfeier wurde der Saft dann erstmals getrunken und alle konnten die selbstgebackenen Apfelwaffeln essen.
 
Im letzten Elternbrief haben wir sie bereits darüber informiert, dass das Thema Ernährung unser Jahresthema Nachhaltigkeit ergänzt und uns durch das ganze Kindergartenjahr begleiten wird. Wir haben die Erntedankzeit als Ausgangspunkt gewählt und sind dann mit einer Kinderkonferenz in das Thema Ernährung eingestiegen. Hierbei wurden die Fragen der Kinder besprochen, die selbstverständlich Inhalt der nächsten Wochen sein werden. Alle Kinder haben bereits ihr Lieblingsessen gemalt und „Die kleine Lok, die alles weiß“ gemeinsam gestaltet. Die kleine Lok erzählte, welche Lebensmittel zu welcher Lebensmittelgruppe gehören. Hierzu füllten wir die Wagons mit den dazu passenden Lebensmitteln.
Die Kinder werden im Weiteren erfahren, dass zum gesunden Essen und Trinken Lebensmittel aus all diesen Gruppen gehören. Sie lernen zwischen gesunden und weniger gesunden Lebensmitteln zu unterscheiden. Damit dies ganzheitlich erfahrbar wird, werden wir möglichst alle Sinne einbeziehen. Die Ernährungspyramide wird den Kindern verdeutlichen, in welchen Mengen die einzelnen Lebensmittel, in die Ernährung einfließen sollten. Wir werden gemeinsam gesundes Essen zubereiten und essen.
 
Neben diesem Thema beobachten wir auch die Veränderungen der Natur und gehen auf die Jahreszeit Herbst ein. Zudem werden die Kinder zum Martinstag vom Leben und Wirken des Hl. Martin hören.  
Wir freuen uns auf eine erlebnisreiche Zeit.
 
Ihre Erzieherinnen der Spatzengruppe

 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
 
Ergebnis der Elternbeiratswahl
Bei unserem ersten Elternabend wurden folgende Elternbeiräte gewählt:

  • Finkengruppe: Marcus Boldt und Denise Radmacher-Schmitt
  • Meisengruppe: Katrin Hickel und Susanne Preisser
  • Spatzengruppe: Jessica Bock und Kerstin Wagner
  • Lerchengruppe: Martina Berger und Isabel Prilop
  • Schwalbennest: Julia Steinbrecher und Maya Zahariev
  • Amselnest: Maren Vargel
     
Wir bedanken uns bei allen für ihre Bereitschaft, im Elternbeirat aktiv zu sein und freuen uns auf eine gute, konstruktive Zusammenarbeit.
 
Frau Göbel vom Hör – Sprachzentrum im Kindergarten
Am Dienstag, 05.11.2019 und Mittwoch, 06.11.2019  kommt Frau Göbel zur Beratung in den Kindergarten.
Bitte kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin.

Backaktion zu St. Martin
In diesem Jahr geht der Erlös unserer Backaktion an die Straßenkinder Mannheim. Nähere Infos erhalten die Kinder im Vorfeld im Morgenkreis und Sie auch am Verkaufsstand. Verkauft wird wie immer in der Abholzeit ab 12.30 Uhr im Flur.
Folgende Verkaufstermine sind geplant:
  • Dienstag, 05.11.2019 Finken
  • Donnerstag, 07.11.2019 Lerchen
  • Dienstag, 12.11.2019 Spatzen
  • Mittwoch, 13.11.2019 Amsel und Schwalben
  • Donnerstag, 14.11.2019 Meisen
     

Martinsfeiern & Gottesdienst St. Martin
Am Montag, 11.11.2018 feiern alle Gruppen das St. Martinsfest. Am selben Tag findet um 18 Uhr in der kath. Kirche die Martinsandacht statt, zu der wir Sie herzlich einladen. Für die Kinder werden die ersten Bänke reserviert sein. Wir bitten Sie, die Laternen Ihres Kindes bei sich zu behalten und Ihre Kinder nach der Andacht bei uns abzuholen. Anschließend startet der Martinsumzug zur Biddersbachhalle.
 
Buchausstellung
In der Zeit vom 11.11.2019 – 22.11.2019 findet im Garderobenbereich des Kindergartens eine Buchausstellung vom Hagendorn Verlag statt. Sichern Sie sich bei uns Ihre Nikolaus- und Weihnachtsgeschenke.
Für 10% des Umsatzes bekommen wir neue Bücher für unsere Einrichtung. Eine Bestellliste liegt am Tisch aus.
 
Abenteuer Essen
Wie bereits angekündigt, nimmt die ganze Einrichtung dieses Jahr am Projekt „Abenteuer Essen“ teil. Durch das Projekt sollen die Kinder auf vielfältige Weise Kontakt zu verschiedenen Lebensmittel erhalten. Dies ist durch wöchentliche „Abenteuerreisen“ möglich.
 
Die Kochtage der Gruppen sind wie folgt aufgeteilt:
Spatzen: montags
Finken: dienstags
Lerchen: mittwochs
Meisen: donnerstags
 
Am Mittwoch, 20.11.2019 um 19.30 Uhr findet ein Elternabend zu unserem Projekt „Abenteuer Essen“ statt. Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein und freuen uns über Ihr Kommen. Eine Einladung sowie ein Rückmeldezettel erfolgt in einem separaten Elternbrief. Am Elternabend erhalten  Sie durch unsere Mentorin Dr. Bettina Schulz nähere Informationen über unser Jahresprojekt und haben die Möglichkeit mehr zu den sehr spannenden Abenteuerreisen zu erfahren.
 
Troll Toll – Theater
Wir freuen uns, dass am Donnerstag, 21.11.2019 wieder das Marionettentheater bei uns gastiert. Die Aufführung wird um 10 Uhr stattfinden. Der Elternbeirat wird die Gage übernehmen, so dass der Eintritt für alle Kinder frei ist.
 
Tannenbaumschmücken Volksbank & Sparkasse
Am Mittwoch, 27.11.2019 sind die Schulanfänger 2021 eingeladen, den Tannenbaum der Sparkasse zu schmücken. Im Anschluss bekommen sie eine Führung durch die Bank.
Am Freitag, 29.11.2019 gehen die Schulanfänger 2020 zur Volksbank, wo sie ebenfalls den Tannenbaum schmücken und eine Bankführung erhalten.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Freitag, 29.11.2019 steht Herr Braun von der Beratungsstelle Neckargmünd zur Klärung erzieherischer Fragen zur Verfügung. Ein Termin um 9.30 Uhr ist noch frei. Bei Bedarf geben Sie bitte in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid.
 
 
Wechselkleidung
Im Zuge unseres Nachhaltigkeitthemas bitten wir Sie für die Wechselkleidung ihres Kindes eine waschbare Baumwolltasche mitzubringen. So können wir es vermeiden nasse Kleidung in Plastiktüten mit nach Hause zugeben. Bitte unterstützen Sie uns dabei, weniger Plastikmüll zu produzieren.

 
Infos für die Schulanfänger
 
Kooperation mit der Grundschule
Nach den Herbstferien beginnt die Kooperation mit der Grundschule. Mittwochs kommt Frau Rosse-Gollinger im 14-tägigen Turnus zu den Schulanfängern der Finken und Spatzen. Dienstags kommt Frau Korioth alle drei Wochen zu den Meisen und Finken, sowie zum Regenbogenkindergarten.
 



Erntedankfeier in der Spatzengruppe  am 07. Oktober 2019
 
In den vergangenen Wochen haben wir uns mit den Kindern auf vielfältige Weise mit dem Apfel beschäftigt. Die Gruppe hat Äpfel geerntet, probiert, gestaltet und beim Keltertag miterlebt wie Apfelsaft entsteht.
Des Weiteren haben wir besprochen welche Früchte noch reifen und geerntet werden und was sie zum Wachsen brauchen.
Bei unserem Erntedankfest gestalteten die Kinder mit Früchten die Kreismitte und haben mit Liedern und einem Tanz Danke gesagt. Ein Gebet und das gemeinsame Essen unserer selbstgebackenen Apfelwaffeln waren der Abschluss unserer Erntedankfeier.
 
 

Elternbrief 2019/2020 – 1
Thema: „Deine Welt ist meine Welt - wir brauchen sie zum Leben“
Zeitlicher Rahmen: September – Oktober 2019
 
Liebe Eltern,
 
wir hoffen, Sie hatten schöne Ferien und begrüßen Sie nun ganz herzlich im neuen Kindergartenjahr. Besonders unseren neuen Eltern wünschen wir einen guten Start und dass sich Ihre Kinder schnell bei uns wohl fühlen.
Das Jahr 2020 ist für Wiesenbach ein ganz besonderes Jahr. Wir feiern das 1250-jährige Bestehen der Gemeinde. Auch der Kindergarten feiert den Geburtstag Wiesenbachs und möchte in diesem Zusammenhang darüber nachdenken, wie wir unseren schönen Ort noch viele weitere Jahre erhalten können.
Deshalb steht unser Jahresthema dieses Kindergartenjahr unter dem Motto: „Deine Welt ist meine Welt - wir brauchen sie zum Leben.“  Wir werden uns im kommenden Jahr mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen und gemeinsam mit den Kindern erfahren, was wir tun können, damit unsere Welt so schön bleibt, wie sie ist. So werden wir uns unter anderem mit den Themen Müll und Müllvermeidung, Tiere und Pflanzen, Wasser und Wasserverschmutzung beschäftigen.
Auch das Thema Ernährung ist ein großer Teil der Nachhaltigkeit. Einige Erzieher der Einrichtung nehmen dieses Jahr an der Fortbildungsreihe „Abenteuer Essen“ teil und können dadurch viele neue Erfahrungen in den Kindergartenalltag einfließen lassen. Das Projekt „Abenteuer Essen“ ergänzt somit unser Thema Nachhaltigkeit und begleitet uns durch das ganze Kindergartenjahr.
Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr.
 
Es grüßt Sie herzlich
das Erzieherteam
 
 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
Neue Mitarbeiter/Innen
Auch in diesem Jahr gibt es wieder neue Gesichter in unserem Team.
Wir begrüßen als neue Kollegen:

  • In der Meisengruppe: Helga Mildenberger als Erzieherin
  • In der Lerchengruppe: Susi Tischler als Anerkennungspraktikantin
  • In der Finkengruppe: Tabea Späth als Erzieherin, Timo Bälz als FSJ-ler und Aaron Gottschlich als Schulpraktikant (donnerstags und freitags)
  • Im Amselnest: Monika Rodrian als Anerkennungspraktikantin und Sarah Kerner als FSJ-lerin
  • Im Schwalbennest: Niko Strianese als Erzieher, Alyna Fayhn als Schulpraktikantin, Lorena Jäschke und Valentina Dormi als FSJ-lerinnen
Wir wünschen allen einen guten Start und ein erfolgreiches Jahr!
 
Spielsachen reinigen
Wie Sie vielleicht schon mitbekommen haben, waschen wir einige unserer Spielsachen. Die zu reinigenden Spielsachen liegen neben den Gruppenzimmertüren. Bitte unterstützen Sie uns dabei. Vielen Dank!
 
Fotogeld
Ab sofort sammeln wir wieder das Fotogeld für die Könnerbücher ein.
Bitte geben Sie den Betrag von 5,50€ (=0.50€ pro Monat) in der Gruppe Ihres Kindes ab.
Danke J
 
 
Schulanfängertreff
Am Freitag, 13.09.2019 starten wir mit unseren wöchentlichen Schulanfängertreffen. Beim 1. Treffen werden alle Kinder zusammen sein. Danach werden die Kinder in 3 Gruppen eingeteilt und werden abwechselnd im Zahlenland, bei Literacy und in der Gruppe Experimentieren und Gestalten sein.
 
 
Mini – Gottesdienst
Am Dienstag, 24.09.2019 besuchen wir um 10.00 Uhr mit den Kindern den Mini – Gottesdienst in der katholischen Kirche.
 
 
Erntedankfeiern
Am Sonntag, 06.10.2019 ist Erntedank. An folgenden Tagen wird in den einzelnen Gruppen das Erntedankfest gefeiert:
  • Mittwoch, 02.10.2019: Finken und Meisen
  • Montag, 07.10.2019: Spatzen
  • Dienstag, 08.10.2019: Lerchen

 
 
Elternbeiratswahl – Elternabend
Am Montag, 07.10.2019 findet um 19.30 Uhr unser erster Elternabend im neuen Kindergartenjahr statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.
Wir beginnen mit einem gemeinsamen Teil im kath. Pfarrzentrum. Hier erhalten Sie Informationen von Kindergarten- und Trägerseite, sowie vom Elternbeirat.
Danach gehen wir in den Kindergarten, wo in den einzelnen Gruppen dann der neue Elternbeirat gewählt wird. Außerdem erhalten Sie noch gruppeninterne Informationen.
Wir freuen uns auf Sie!
 
 
Herbstflohmarkt
Am Sonntag, 20.10.2019 findet in der Biddersbachhalle wieder der beliebte Herbstflohmarkt statt.
Bitte tragen Sie sich in die Helferliste an der Eingangstür ein, damit der Flohmarkt stattfinden kann.
Danke J
 
 
Besuch der Violinistin Caroline Korn
Am Dienstag, 01.10.2019 und Donnerstag, 10.10.2019 jeweils um 9.30 Uhr kommt Frau Korn vom Orchester des Heidelberger Theaters und erarbeitet mit den Schulanfängern den „Herbst“ aus Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“.