Lerchengruppe

                                             
Fabienne Barié (FSJ´lerin), Sabine Albers (Erzieherin), Eva-Maria Streib (Erzieherin)
und
Tim Jungmann (Erzieher)



Susanne Busciglio
(Erzieherin, donnerstags in der Gruppe)
Elternbrief  April - Ende Mai 2024
 
Liebe Eltern!
Wir hoffen, Sie hatten schöne Osterferien und der Osterhase hat für Ihre Kinder fleißig Sachen versteckt.

Wir möchten Sie mit diesem Elternbrief darüber informieren, mit was wir uns in den kommenden Wochen beschäftigen wollen.
Durch Beobachtungen haben wir festgestellt, dass sich die Kinder oft in unserer Bücherecke aufhalten, sich gerne von uns vorlesen lassen und Interesse an Bilderbuchbetrachtungen zeigen. Aus diesem Grund werden wir hierzu ein Projekt durchführen, welches den Titel „Die bunte Welt der Bilderbücher“ tragen wird.
Bilderbücher haben eine große und wichtige Bedeutung, auch noch in der Zeit der neueren Medien. Sie machen Spaß, begleiten Kinder über viele Jahre und sind wichtig für ihre Entwicklung. Kinder sind heutzutage einer Vielfalt von optischen Einflüssen ausgesetzt und von einer Vielzahl optischer Reize umgeben. Den größten Anteil daran trägt mittlerweile sicherlich das Fernsehen. Uns persönlich ist es wichtig, dass Bilderbücher nicht von der Konkurrenz der neueren Medien verdrängt werden.
Bei Bilderbüchern können Kinder die Zusammenhänge besser verstehen und das Bilderbuch steht Ihnen immer zur Verfügung. Es zwingt dem Kind keine bestimme Geschwindigkeit auf und es kann überall mit hingenommen werden. Bilderbücher sind gut für die sprachliche und kreative Entwicklung eines Kindes und können noch dazu Spielauslöser sein.
Der richtige Umgang und auch die anschließende Aufgreifung und Vertiefung damit, werden Mittelpunkt des Projektes sein. Inhaltlich werden die Umgestaltung unserer Bücherecke im Besprechungsraum (wir bekommen ein neues, bequemes Ecksofa), die Erstellung eines Leihausweises, Bilderbuchbetrachtungen auf unterschiedliche Art und Weise und Vieles mehr sein.
Sehr erfreulich ist auch, dass wir im Rahmen unseres Sprachförderprogramms AIS (alltagsintegrierte Sprachförderung) einen höheren Geldbetrag bekommen haben, um Bücher anschaffen zu können, die wir mit viel Freude in unser Projekt miteinfließen lassen werden.
 
Natürlich werden wir nun auch wieder vermehrt nach Draußen gehen, Spaziergänge machen und mit allen Sinnen die Natur erleben.
 
Wir freuen uns auf die kommende Projektzeit mit Ihren Kindern,
Ihre Lerchengruppe
 
Erinnerung: Am Dienstag, den 16. April findet um 19 Uhr unser gruppeninterner Elternabend statt, zu dem wir Sie noch mal recht herzlich einladen. Wir freuen uns, Ihnen an diesem Abend eine PowerPoint – Präsentation über bisher Gemachtes zeigen zu können.


TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS

Zahnärztliche Reihenuntersuchung
Am Dienstag, 30.04.2024 wird unsere Patenzahnärztin Frau Dr. Baumann die jährliche Reihenuntersuchung im Kindergarten durchführen.
Die Schulanfänger besuchen am Freitag, 03.05.2024 die Praxis.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Montag, 13.05.2024 steht Frau Hill-Kloß von der Beratungsstelle Neckargemünd zur Klärung erzieherischer Fragen zur Verfügung. Termine sind um 14.00 Uhr und um 15.00 Uhr. Bei Bedarf geben Sie bitte in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid.
 
Ferienbetreuung
In der Zeit vom 21.- 24.05.2024 sind Pfingstferien. Während dieser Zeit findet für die angemeldeten Kinder unsere Erlebniswoche statt.
 
Oasentag
Wir möchten Sie nochmals an den Oasentag am Montag, 10.06.2024 erinnern, der bereits im Ferienplan vermerkt wurde. An diesem Tag bleibt die gesamte Einrichtung geschlossen. Wir werden gemeinsam an verschiedenen Workshops und Teambildungsmaßnahmen teilnehmen.
 
Fotograf
Vom 11.06. bis 13.06.2024 kommt die Fotografin in die Einrichtung. An welchen Tagen die jeweiligen Gruppen fotografiert werden, erfahren sie im nächsten Elternbrief Anfang Juni.
 
Sonnenschutz
Da Sie den nächsten Elternbrief erst Anfang Juni erhalten und bis dorthin sich die Sonne sicherlich öfter zeigen wird, erhalten Sie zum Sonnenschutz schon heute nähere Infos. Bitte denken Sie daran, Ihr Kind vor dem Kindergarten mit Sonnencreme einzucremen und eine Kopfbedeckung mitzubringen. Die Eltern der Ganztageskinder bitten wir, eine Sonnencreme für den Nachmittag in der Spatzengruppe abzugeben.


Ostern 2024 bei den Lerchen

Zum diesjährigen Osterfest haben wir den Kreuzweg von Jesus bei einer religiösen Anschauung im Turnraum betrachtet. Auch das Abendmahl und seine Wiederauferstehung haben wir uns angesehen. Unser Gruppenzimmer wurde mit vielen verschiedenen selbst bemalten Eiern, Frühlingsblumen und Osterhasen gestaltet.
Bei unserer Osterfeier haben wir uns selbst gebackene Osterplätzchen schmecken lassen. Sogar der Osterhase hat für jedes Kind eine Kleinigkeit vorbei gebracht, während wir einen Osterspaziergang gemacht haben.

 

 
Elternbrief Januar-Ende März 2024
Zusammenwachsen-Freunde werden/ Winter/ Fasching/ Ostern

 
Liebe Eltern der Lerchengruppe!
Wir hoffen, Sie hatten ein paar erholsame Tage und sind gut ins neue Jahr gestartet.
 
Zuerst einmal möchten wir uns beim Elternbeirat für den Gutschein bedanken, welchen wir am Montag vor den Weihnachtsferien überreicht bekommen haben. Wir freuen uns auf ein leckeres Pizzaessen in der Pizzeria „In Piazza“.
Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die sich daran beteiligt haben.
 
Inhaltlich werden wir uns in den nächsten Wochen mit dem Thema „Zusammenwachsen – Freunde werden“ beschäftigen. Wir haben in den letzten Monaten 7 Kinder eingewöhnt und unsere Gruppe ist dieses Mal bereits im Januar mit 25 Kindern voll besetzt. Wir werden gemeinsam Gruppenregeln erstellen, uns gegenseitig besser kennen lernen und anhand von Geschichten, Bilderbüchern, Gesprächen, Spielen, … möchten wir erreichen, dass schnell ein Gruppengefühl entsteht und Freundschaften aufgefrischt und neu geknüpft werden können. Auch die Könnerbücher der Kinder werden dabei vermehrt eine Rolle spielen.
 
Des Weiteren hoffen wir auch auf einen kalten und schneereichen Januar, so dass wir Schneespaziergänge, Experimente mit Schnee und Eis und passende Kreativangebote dazu machen können.
 
Natürlich läuten wir auch die 5. Jahreszeit Fasching mit einem großen und lauten Helau und Alaaf ein. Um das gemeinsam zu feiern, werden wir an der Gruppenzimmertüre eine Buffetliste aushängen, an der Sie sich gerne fleißig eintragen können.
 
Danach stehen der Frühling und die Osterzeit vor der Tür und werden bei uns zum Thema. Auch hier werden wir Spaziergänge mit Naturbeobachtungen, kreativen Angeboten und religiösen Anschauungen mit Ihren Kindern durchführen. Zu unserer gruppeninternen Osterfeier am 27.03., werden wir gemeinsam mit Ihren Kindern etwas backen und es uns schmecken lassen.
 
Bitte schon einmal vormerken:
Am Di. 16.04. findet um 19:00 Uhr unser gruppeninterner Elternabend statt.
 
Es grüßen Sie,
Tim, Sabine, Eva und Fabienne
 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE

Besuch der Violinisten Frau Korn
Am Donnerstag, 11.01.2024 kommt Frau Korn zu den Schulanfängern. Sie ist Violinistin im Orchester des Heidelberger Theaters und wird den Kindern auf ihrer Violine vorspielen und die Bestandteile einer Geige erklären. Danach können die Kinder auf einer Kindergeige erste Erfahrungen mit diesem Instrument sammeln und alle Fragen stellen, die sie rund um das Thema Geige und Orchester haben.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Montag, 15.01.2024 steht Frau Hill-Kloss von der Beratungsstelle Neckargemünd zur Beratung zur Verfügung. Beide Termine sind an diesem Tag bereits vergeben.
 
Schulanfängerelternabend
Wir laden alle Eltern unserer Schulanfänger herzlich zum Elternabend rund um das Thema Schule am Dienstag, 23.01.2024 um 19.00 Uhr in den Kindergarten ein. Anhand einer Fotopräsentation bekommen Sie Einblicke über die Inhalte unserer Schulanfängertreffen. Sie erfahren außerdem Näheres über notwendige Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen, die DP1-Probe, Zahlenland und Literacy. Wir freuen uns über Ihr Kommen!
 
Faschingsfeier
Am Donnerstag, 08.02.2024 feiern wir Fasching im Kindergarten. Die Kinder können sowohl am Donnerstag als auch am Freitag verkleidet kommen. Waffen sind an beiden Tagen erlaubt, sofern sie zur Verkleidung gehören, aber ohne Munition.
Am Donnerstag ist unser gruppeninternes Faschingsbuffet geplant. Es wäre schön, wenn jede Familie etwas dazu beitragen würde. Die Buffetliste hängen wir zeitnah an den Gruppenzimmertüren aus.
Vielen Dank im Voraus!
 
Verkehrspolizei bei den Schulanfängern
Am Montag, 19.02.2024 wird die Verkehrspolizei die Schulanfänger besuchen. Die Polizisten werden mit den Kindern Gefahren, die auf dem Schulweg vorkommen könnten, besprechen und das Überqueren einer Straße üben. Danach können alle das Polizeiauto besichtigen. Zum Abschluss wird gemeinsam ein Film geschaut.
 
Frau Becker vom Hör – Sprachzentrum im Kindergarten
Frau Becker vom Hör- und Sprachzentrum wird am Dienstag, 05.03.2024 zur Beratung in den Kindergarten kommen. Bei Kindern, die Auffälligkeiten in ihrer Sprachentwicklung zeigen, werden wir die Eltern ansprechen.
 
Frühlingsflohmarkt
Am Sonntag, 10.03.2024 findet in der Biddersbachhalle der Frühlingsflohmarkt statt.
Über Ihre Unterstützung würden wir uns sehr freuen.
 
Kindergarten nachmittags geschlossen
Im Rahmen des Qualitätsmanagement Quintessenz findet eine Inhouse-Fortbildung für das gesamte Team am Dienstag, 12.03.2024 statt.
Daher ist an diesem Tag die Einrichtung ab 14.00 Uhr geschlossen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
 
Sommertagsumzug
Am Sonntag, 24.03.2024 wird in Wiesenbach der Winter ausgetrieben.
Nähere Infos folgen.
 
Osterfeiern
Am Mittwoch, 27.03.2024 werden wir mit den Kindern das Osterfest feiern und uns auf die Suche nach dem Osterhasen begeben.
 
Osterferien
In der Zeit vom 28.03. – 05.04.2024 haben wir im Kindergarten Osterferien.
 
 
Elternbrief Dezember 2023
„Der kleine Engel Berti“

 
Liebe Eltern!
Die schönste Zeit des Jahres steht unmittelbar bevor und unsere Vorbereitungen dafür laufen schon auf Hochtouren.
Auch in diesem Jahr wird uns in der Adventszeit wieder täglich der Engel Berti im Morgenkreis besuchen. Die Kinder kennen den Engel Berti bereits aus dem vergangenen Jahr, wo sie sich schon von ihm haben verzaubern lassen. Immer wiederkehrende Rituale sind wichtig für Kinder und die Kinderaugen strahlen, sobald sie den kleinen Engel sehen.
Berti landet auf der Erde, um zu erfahren, wie die Menschen Weihnachten feiern. Er landet z.B. in der Spielzeugkiste eines Kindergartens, bei verschiedenen Familien in der Wohnung, in einer Kirche,… .
Dabei lernt er unterschiedliche Bräuche der Vorweihnachtszeit kennen, wie z.B. Plätzchenbacken oder das Öffnen des Adventskalenders. Darüber hinaus erfährt er, dass es Menschen glücklich macht, wenn sie mit anderen Menschen etwas gemeinsam tun und dass es auch Freude bereitet, etwas zu verschenken.
Auch wir werden Geschenke gestalten, Plätzchen backen, Lieder singen, kreativ werden,… . Die noch verbleibende Zeit bis Weihnachten werden wir den Kindern zusätzlich durch ein täglich hinzukommendes Licht und das Voranrücken von Maria und Josef auf unserem Adventsweg verdeutlichen.
Noch dazu, werden im Dezember gleichzeitig 3 neue Kinder eingewöhnt werden, was auch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.
 
Wir freuen uns auf eine himmlische Adventszeit,
Ihre Lerchengruppe
 
 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS

Dank Spendenaktion zu St. Martin
In diesem Jahr haben wir das Teilen zu St. Martin wieder in den Gruppen besprochen und mit unserer Spendenaktion erleb- und erfahrbar gemacht. Sie, liebe Eltern, haben einen so großen Beitrag dazu geleistet, dass wir der Tafel Neckargemünd Kistenweise Lebensmittel spenden konnten. Hierfür möchten wir ein ganz herzliches Dankeschön an Sie alle richten. Die Kinder und wir Erzieher waren überwältigt welch großen Beitrag Sie hierzu geleistet haben. Danke!
 
Trinken aus Gläsern beim Mittagessen
Nachdem in einer Fortbildung die Thematik Mittagessen und das damit verbundene Trinken aus Gläsern zur Sprache kam, haben wir gemeinsam überlegt, bei uns ebenfalls eine Einführung in Erwägung zu ziehen. Anfang November haben wir eine Probephase gestartet und den Kindern Krüge mit Wasser vorbereitet aus denen sie sich selbständig ihre Gläser füllen können. Da das Angebot von den Kindern sehr gut angenommen wird, werden wir auch künftig beim Mittagessen aus Gläsern trinken.
 
Schulanfänger - Information
Während der Adventszeit wird kein Schulanfängertreff stattfinden, damit wir uns mit den weihnachtlichen Aktivitäten befassen können.
 
Nikolausfeiern
Am Mittwoch, 06.12.2023 werden wir in allen Gruppen das Nikolausfest feiern. Da der Nikolaus einfach viel zu tun hat, besucht er uns in diesem Jahr am Donnerstag, 07.12.2023, um allen Kindern ein Präsent zu überreichen.
 
Weihnachtsmusical in der Kirche
In diesem Jahr sind die Kindergartenkinder zum Weihnachtsgottesdienst der Schülerinnen und Schüler der Panoramaschule am Mittwoch 20.12.2023 eingeladen. Eine Klasse hat die Weihnachtsgeschichte als Musical eingeübt und wird diese im Gottesdienst aufführen.
 
Weihnachtsfeiern
Am Freitag, 22.12.2023 werden wir gruppenintern, sowohl im Kindergarten als auch in den Krippengruppen Weihnachten feiern.
 
Weihnachtsferien
In der Zeit vom 25.12.2023 – 05.01.2024 haben wir Weihnachtferien.
Am Freitag, 05.01.2024 findet unser Planungstag statt.
Am Montag, 08.01.2024 sind wir wieder für Sie da.
 

 
Elternbrief November 2023
Kommt wir woll´n Laterne laufen


In den ersten Wochen im neuen Kindergartenjahr haben sich alle Gruppen mit Ihren internen Themen beschäftigt, zu denen Sie bereits im ersten Elternbrief informiert wurden.
Mittlerweile sind die Tage kürzer geworden und der Herbst hat Einzug genommen. Neben dem Wahrnehmen der Veränderungen in der Natur haben die Kinder Lieder und Fingerspiele kennengelernt und kreative Werke gestaltet.
 
In den kommenden Wochen werden wir uns mit dem Leben und Wirken des heiligen Martin beschäftigen. Wir basteln in allen Gruppen Laternen, singen Martinslieder und setzen uns mit dem „Teilen und Helfen“ intensiv auseinander, genauso wie es Martin vor vielen Jahren getan hat. Martin erkannte, wenn Menschen in Not waren, und half ihnen so gut er konnte. Ihn nehmen wir uns als Vorbild. In diesem Jahr möchten wir das Teilen anders zum Ausdruck bringen. Bei unserer Backaktion im vergangenen Jahr haben wir gemerkt, dass einige Kinder mit traurigen Gesichtern nach Hause gegangen sind, weil das Gebäck bereits am Mittag verkauft war und sie selbst nichts mehr kaufen konnten. Deshalb möchten wir in diesem Jahr eine Spendenaktion starten, die der Tafel Neckargemünd zugutekommen soll. Hierzu werden wir haltbare Lebensmittel, wie beispielsweise Mehl, Zucker, Konserven jeglicher Art, Öl, Teebeutel, Haferflocken etc. sammeln. Ein Tisch mit Kisten werden wir im Foyer bereitstellen. Über ihre tatkräftige Unterstützung freuen wir uns sehr. Herzlichen Dank im Voraus! Die Spendenaktion wird auch Inhalt eines Gespräches sein, in dem wir die Kinder darüber informieren. Ziel dieser Aktion ist neben der direkten Hilfe, auch die Erfahrung der Kinder, wie viel Freude es macht, für Andere Gutes zu tun.
Am Freitag, 10.11.2023 werden alle Gruppen das Martinsfest feiern. Am Samstag findet um 18 Uhr in der katholischen Kirche die Martinsandacht statt, zu der wir Sie herzlich einladen. Für die Kinder sind die vorderen Bankreihen reserviert. Wir werden am Ende gemeinsam mit den Kindern ein Lied vor dem Altar singen. Wir bitten Sie, die Laternen Ihres Kindes bei sich zu behalten und Ihre Kinder nach dem Lied bei uns wieder abzuholen. Anschließend startet der Martinsumzug zur Biddersbachhalle.

Viele Grüße
Ihr Kindergartenteam

TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE

Ergebnis der Elternbeiratswahl
Bei unserem ersten Elternabend wurden folgende Elternbeiräte gewählt:
  • Finkengruppe: Monica Ries
  • Meisengruppe: Stephanie Vaughn und Verena Rittmeier
  • Spatzengruppe: Maren Vargel und Udo Boll
  • Lerchengruppe: Katrin Hickel und Nadine Oechsler
  • Schwalbennest: Maila Stinshoff und Susanne Weber
  • Amselnest: Nils Hannemann und Sara Halter
 
Bei unserer ersten Elternbeiratssitzung wurden folgende Ämter vergeben:
  • 1. Vorsitzende: Nils Hannemann
  • 2. Vorsitzende: Nadine Oechsler
  • Kassenwart: Verena Rittmeier
  • Schriftführerin: Maren Vargel
 
Wir bedanken uns bei allen für ihre Bereitschaft im Elternbeirat aktiv zu sein und freuen uns auf eine gute, konstruktive Zusammenarbeit.
 
Einschulungsuntersuchung
Die Termine für die ESU haben wir Ihnen bereits mit den Unterlagen in einem Umschlag ausgehändigt. Die Untersuchungen finden am Donnerstag, 02.11., Freitag, 03.11.
und Montag 05.11. statt. Bitte kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin. Danke!
 
Kindergarten nachmittags geschlossen!
Wir möchten Sie nochmals daran erinnern, dass die gesamte Einrichtung am Montag, 06.11.2023 ab 14.00 Uhr aufgrund einer Fortbildung zum Thema „Quintessenz“ für alle Mitarbeiter geschlossen ist.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Dienstag, 07.11.2023 steht Frau Hill-Kloß von der Beratungsstelle Neckargemünd für einen Kurzberatungstermin zur Verfügung. Die Termine sind um 9.00 Uhr und um 10.00 Uhr.
Bei Bedarf geben Sie bitte in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid.
 
Buchausstellung
Bereits an unseren ersten Elternabenden in diesem Kindergartenjahr haben wir Sie über die bevorstehende Buchausstellung vom 13.11.2023 bis 24.11.2023 informiert.
Im Aktionsraum der Einrichtung werden wir die Bücherauswahl bereitlegen. Während der Bring- und Abholzeit können Sie stöbern und Ihre Bestellung in die ausliegende Liste eintragen. Somit können Sie sich bei uns Ihre Nikolaus- und Weihnachtsgeschenke sichern.
Für 10% des Umsatzes bekommen wir neue Bücher für unsere Einrichtung.

Kreativelternabend
Am Mittwoch, 22.11.2023 laden wir Sie herzlich zu unserem Kreativelternabend ein. An diesem Abend möchten wir Ihnen neben der Möglichkeit kreativ zu werden, auch anbieten, in unserer Buchausstellung zu stöbern und bei einem Punsch ins Gespräch mit den anderen Eltern zu kommen. Ein Anschauungsbeispiel werden wir für Sie in den kommenden Tagen an die Flipchart hängen. Hieran wird auch eine Teilnehmerliste sein, in die Sie sich bei Interesse bitte bis spätestens 15.11.2023 eintragen. Für alle teilnehmenden Eltern haben wir an der Flipchart eine Materialliste vorbereitet, die Sie sich als Gedankenstütze aus der Hülle entnehmen können.
Eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen sollte erreicht werden, ansonsten werden wir den Elternabend leider absagen.
Wir freuen uns auf einen gemütlich-kreativ vorweihnachtlichen Abend mit Ihnen.
 
Frau Becker vom Hör – Sprachzentrum im Kindergarten
Frau Becker vom Hör- und Sprachzentrum wird am Dienstag, 05.12.2023 und Mittwoch, 13.12.2023 zur Beratung in den Kindergarten kommen. Bei Kindern, die Auffälligkeiten in ihrer Sprachentwicklung zeigen, werden wir die Eltern ansprechen und einen möglichen Termin vereinbaren.
Bitte kommen Sie auch hier pünktlich zu Ihrem Termin.
 
Vorlesetag
Zum Vorlesetag, am Freitag, 17.11.2023 haben wir uns für die Kinder etwas Besonderes überlegt. Der Turnraum wird sich an diesem Tag in einen Vorlesesaal verwandeln, in dem den Vormittag über mehrere Erzieher:innen unterschiedliche Bücher und Geschichten vorlesen. Die Kinder werden im Vorfeld über die Auswahl informiert und haben die Möglichkeit, sich für max. 2 Vorlesungen anzumelden.
Wir sind auf diesen Tag schon jetzt gespannt und freuen uns darauf.
 
Kooperation mit den Lehrern der Grundschule
Die Kooperation für unsere Schulanfänger startet nach den Herbstferien.
Frau Rosse-Gollinger kommt immer mittwochs um 10.30 Uhr in die Einrichtung. Die ersten Termine der dazugehörigen Gruppen sind unten aufgeführt. Die jeweiligen Schulanfänger sind im dreiwöchigen Turnus dran.
  • Mittwoch, 08.11. Spatzen
  • Mittwoch, 15.11 Meisen
  • Mittwoch, 22.11. Finken
 
Frau Korioth beginnt am Donnerstag, 16.11.2023 mit der Lerchengruppe um 8.30 Uhr. Die Lerchen wechseln sich 14-tägig mit dem Postillion Kinderhaus ab.  Wir bitten Sie Ihr Kind rechtzeitig in den Kindergarten zu bringen.
  

Elternbrief 2023/2024
Zeitlicher Rahmen: September – Oktober
Thema: „Eine Reise durch die Herbstzeit“

 
Liebe Eltern!
 
Wir hoffen, Sie hatten erholsame Sommerferien und begrüßen Sie herzlich zum neuen Kindergartenjahr.
Besonders unseren neuen Familien wünschen wir einen guten Start und dass sich Ihre Kinder schnell einleben und bei uns wohl fühlen.
Wir wünschen uns, dass wir schnell als Gruppe zusammenwachsen, sich bestehende Freundschaften vertiefen und auch neue geschlossen werden.
 
In den kommenden Wochen werden wir uns intensiv mit der Jahreszeit Herbst befassen.
Getreide und Obst werden nun reif und die bunt verfärbten Laubwälder laden zum Spazieren gehen und Sammeln von Kastanien und Nüssen ein. Die Tage werden kürzer, Herbststürme ziehen durchs Land und Regentage kündigen sich an. Auch die Tiere treffen Vorbereitungen für die kalte Zeit. Der Herbst ist sehr vielfältig und gemeinsam mit Ihren Kindern möchten wir diese spannende Jahreszeit mit allen Sinnen erfahren und mit Freude erleben.
In einer Kinderkonferenz werden wir Ideen sammeln und Schwerpunkte setzen und so die nächsten Wochen zusammen gestalten.
 
Wir freuen uns auf eine unvergessliche Reise durch die Herbstzeit.
 
Ihre Lerchengruppe

 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE
 
Dankeschön an alle Schulanfängereltern 
Kurz vor den Sommerferien überreichten die Schulanfängereltern den Kindergartenkindern zum Abschied eine Tankstelle, verschiedene Verkehrszeichen und eine Ampel fürs Außengelände. Wir möchten uns auch auf diesem Wege nochmals ganz herzlich bedanken. Wir haben inzwischen in allen Gruppen die Verkehrszeichen und den Umgang damit besprochen und freuen uns, demnächst den ersten Parcours aufzubauen.
 
Neue Mitarbeiter/innen
Auch in diesem Jahr gibt es wieder neue Gesichter in unserem Team.
Wir begrüßen unsere neuen Kollegen, wünschen ihnen einen guten Start und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Die einzelnen Gruppen sind nun folgendermaßen besetzt:
  • Lerchengruppe: Tim Jungmann, Eva- Maria Streib, Sabine Albers und Susanne Busciglio (donnerstags)
  • Spatzengruppe: Kathrin Lawrenz, Jenny Großkinsky, Brigitte Schelb und Florian Neumeister (PIA-Auszubildender)
  • Meisengruppe: Max Rodrian, Nicolas Benke, Kathrin Kilian und Hannah Gärtner (Ausbildung Sozialassistenz mittwochs)
  • Finkengruppe: Nicole Knobloch, Marc Hüttner, Andrea Christ, Jannik Ziemen (Inklusionskraft), Lara Franz (PIA-Auszubildende) und Daniela Janz (dienstags vertretungsweise)
  • Amselnest: Sara Frank, Lea Christ, Julia Heuser, Kristina Franz (Anerkennungspraktikantin), Franziska Manschott (Erzieherausbildung in Teilzeit, einmal wöchentlich) und Sigrid Echner (Amsel- und Schwalbennest)
  • Schwalbennest: Monika Rodrian, Stefanie Günter, Michèle-Melanie Metzer (PIA-Auszubildende) und Sophie Brücker (FSJ´lerin im Schwalben- und Amselnest)  
Schulanfängertreff
In diesem Kindergartenjahr finden die Schulanfängertreffen wöchentlich und in drei gemischten Gruppen statt. Jeweils eine Gruppe wird daher wöchentlich pausieren. Die Schulanfänger treffen sich montags immer abwechselnd im Zahlendland und Literacy. Starten werden wir am Montag, 18.09.2023 mit der Einführung.
 
Elternabend – Elternbeiratswahl
Die ersten Elternabende in diesem Jahr werden gruppenintern stattfinden.
Sie erhalten Informationen von Kindergarten- und Trägerseite. In diesem Rahmen werden die neuen Elternbeiräte bekanntgegeben, außerdem gibt es gruppeninterne Infos.
Die Termine der einzelnen Gruppen:
  • Dienstag 19.09. Schwalben um 19.00 Uhr im Bistro und Meisen 19.30 Uhr im Turnraum
  • Donnerstag 21.09. Amseln 19.00 Uhr im Bistro und Finken 19.30 Uhr im Turnraum
  • Montag 25.09. Spatzengruppe 19.00 Uhr im Bistro und Lerchen 19.30 Uhr im Turnraum
Die Wahlen finden auch in diesem Jahr wieder im Vorfeld statt. Erstmals wird das Auszählen im Beisein eines Elternbeirates bereits vorab stattfinden.
Folgende Vorgehensweise ist geplant:
  • Ab heute haben Sie die Möglichkeit, sich selbst oder Ihre Wahlvorschläge in die Liste an den Gruppenzimmertüren einzutragen. Die Familien, die erst nach dem Donnerstag, 07.09. wieder aus dem Urlaub zurück in die Einrichtung kommen und Interesse an einer Kandidatur haben, können dies gerne per Mail an den Kindergarten richten. Wir tragen Sie dementsprechend ein.
  • Am Freitag, 08.09. werden alle vorgeschlagenen Eltern angesprochen, ob sie zur Kandidatur bereit sind.
  • Bis Montag, 11.09. bitten wir alle Kandidaten, einen kurzen Steckbrief zu gestalten (eine Vorlage ist im Anhang beigefügt), um sich auf diese Weise bei allen Eltern in der Gruppe vorzustellen. Diese Steckbriefe werden dann an den Türen gut sichtbar ausgehängt.
  • Am Dienstag, 12.09. erfolgt die Ausgabe der Stimmzettel. Jeder personensorgeberechtigte Elternteil erhält pro Kind einen Stimmzettel.
  • Ab Dienstag, 12.09. können Sie die Stimmzettel bis spätestens Freitag, 16.09. in den jeweiligen Gruppen in eine Wahlurne einwerfen.
  • Am Elternabend Ihrer Gruppe wird der gewählte Elternbeirat bekanntgegeben.
 
Wir freuen uns, Sie an diesem Abend in der Einrichtung begrüßen zu dürfen.
          
Herbstflohmarkt
Am Sonntag, 24.09.2023 findet der Herbstflohmarkt statt. Nähe Infos hierzu finden Sie in Kürze auf unserer Homepage.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Dienstag, 26.09.2023 steht Frau Hill-Kloß von der Beratungsstelle Neckargemünd für einen Kurzberatungstermin zur Verfügung. Die Termine sind um 9.00 Uhr und um 10.00 Uhr.
Bei Bedarf geben Sie bitte in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid.
 
Erntedankfeier
Am Sonntag, 01.10.2023 ist Erntedank. In den Gruppen werden wir dieses Fest an folgenden Tagen feiern:
Dienstag 26.09. Schwalben
Mittwoch 27.09. Lerchen
Donnerstag 28.09. Finken, Meisen und Amseln
Freitag 29.09. Spatzen
 
Betriebsausflug
Am Freitag, 20.10.2023 findet wie bereits angekündigt unser Betriebsausflug statt. Daher ist an diesem Tag die Einrichtung geschlossen.
 
Turntage und Turnsachen
Bitte bringen Sie ein T-Shirt, eine Turnhose und Schläppchen mit einer rutschfesten Sohle zeitnah in den Kindergarten mit. Ebenso die Säckchen, die Sie vor den Ferien zum Waschen mitgenommen haben, sofern Sie dies noch nicht gemacht machen.
Am Planungstag gaben wir wie folgt die Turntage festgelegt:
Montag: Krippengruppen
Dienstag: Lerchen
Mittwoch: Finken
Donnerstag: Meisen
Freitag: Spatzen

Sprachwissenschaftliche Studie
Wir haben von einer Studentin der Universität Mannheim eine Anfrage erhalten. Im Rahmen ihrer Abschlussarbeit führt sie eine sprachwissenschaftliche Studie mit Kindern durch, in der es um den Zusammenhang von Geschlechts-Stereotypen und Sprache geht. Die wichtigsten Informationen hat die Studentin in einem Schreiben zusammengefasst, welches Sie im Anhang finden können.
Die Kinder dürfen selbstverständlich nur mit Ihrem Einverständnis daran teilnehmen. Im Team haben wir uns entschieden, der Studentin die Möglichkeit einer Datenerhebung zu ermöglichen und hoffen, Sie unterstützen dies mit Ihrem Einverständnis.
Bitte geben Sie die Einverständniserklärung bis spätestens Freitag, 08.09. in der Gruppe Ihres Kinds ab.
 
Ferienplan
Den neuen Ferienplan finden Sie ebenfalls im Anhang.
 
Sommerzeit - Ferienzeit

Liebe Eltern,
wir können dankbar auf ein Kindergartenjahr zurückblicken, indem es uns wieder möglich war, alle Aktivitäten ohne Einschränkungen durchführen zu können. Nun nähern wir uns mit großen Schritten den Sommerferien, was für einige Familien bedeutet, Abschied vom Kindergarten zu nehmen. Uns hat es Freude bereit Ihre Kinder während dieser Zeit zu begleiten. Jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt, dem die Kinder mit Neugier und Vorfreude entgegenblicken. Wir danken Ihnen für das vertrauensvolle Miteinander und wünschen Ihnen und Ihren Kindern alles erdenklich Gute.
In unserem Team heißt es auch, Abschied zu nehmen. Die Praktikumszeit für unsere FSJ-lerin Dorothea Krauß endet. Wir bedanken uns bei ihr herzlich für die geleistete Arbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.
 
Allen Familien wünschen wir schöne, sonnige und erholsame Sommerferien.
Das Kindergartenteam
 
 
TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE

Turnsäckchen
Wir haben bereits letzte Woche begonnen die Turnsäckchen Ihres Kindes zum Waschen und gegebenenfalls Ausbessern mit nach Hause zu geben. Wenn Sie dieses noch nicht mitgenommen haben, bitten wir Sie, dies zeitnah zu machen und nach Möglichkeit noch vor den Ferien wieder in den Kindergarten zurückzubringen.
Vielen Dank im Voraus!

Erhöhung der Elternbeiträge
In der Gemeinderatssitzung vom 20.07.2023 wurde beschlossen, dass die Elternbeiträge zum 01.09.2023 erhöht werden. Wie sich die einzelnen Monatsbeiträge zusammensetzen, entnehmen Sie bitte dem beigefügten Schreiben der Verrechnungsstelle.
 
Essensabmeldung/- änderung
Denken Sie bitte daran, dass Sie den Vertrag bei Kidsmeal kündigen müssen, wenn Ihr Kind in die Schule kommt.
Auch Essenänderungen müssen rechtzeitig mitgeteilt werden.
 
Sommerferien
In der Zeit vom 31.07.2023 – 18.08.2023 haben wir Sommerferien.
Am Montag, 21.08.2023 findet ein pädagogischer Tag ohne Kinder statt.
Der erste Kindergartentag ist am Dienstag, 22.08.2023.
 
Spielzeug waschen
In der ersten Woche nach den Sommerferien möchten wir Sie darum bitten, einige Spielsachen der Kinder zum Waschen mit nach Hause zu nehmen. Im Voraus ein herzliches Dankeschön.
 

Elternbrief Mai – Juli 2023
 
Liebe Eltern der Lerchengruppe!
Hiermit möchten wir Ihnen einen kurzen Rückblick geben über das, was bei uns in den letzten Wochen stattgefunden hat.
Innerhalb unseres großen Sprachprojektes sind wir in den Teilbereich Natur und Umwelt eingestiegen.
Bei einem ausführlichen Frühlingsspaziergang haben wir nach Frühblühern Ausschau gehalten, diese fotografiert und im Anschluss daran ein Memory daraus gemacht, welches die Kinder sehr gerne im Freispiel spielen.
Auf unserem Spaziergang sind uns mehrere Schnecken über den Weg gekrochen, so dass schnell klar war, dass wir uns damit näher beschäftigen wollen.
Wir sind mit einem Rätsel über die Schnecke in einen unserer Morgenkreise eingestiegen. Danach hat unsere Schneckenhandpuppe Eulalia, von der die Kinder sehr fasziniert waren, die Kinder begrüßt und ihnen anhand eines Buches Sachinformationen über die Schnecke nähergebracht.
Für das Freispiel haben wir dann noch ein Schneckenpustespiel gestaltet und anhand einer Bilderbuchbetrachtung das Buch „Ein neues Haus für Charlie“ kennengelernt.
Auch durfte natürlich ein Kreativangebot und ein Schulanfängerarbeitsblatt zur Schnecke nicht fehlen.
Bei einem weiteren Spaziergang haben wir Stöcke und Steine gesammelt. Jedes Kind hat seinen eigenen Stein mit Acrylfarbe bemalt und wir haben daraus dann eine Gemeinschaftsschnecke gelegt.
Zum Abschluss haben wir uns selbstgebackene Schnecken aus einer Biskuitrolle schmecken lassen.
Danach ging es weiter mit dem Teilbereich Kunst. Die Lerchenkinder haben den Künstler Friedensreich Hundertwasser und einige seiner Kunstwerke kennengelernt. Aus den von Ihnen mitgebrachten Schachteln, Kartons, usw. ist dann unser eigenes „Lerchen – Hundertwasserhaus“ entstanden.
Ab nächster Woche Montag dreht sich bei uns dann alles um den Teilbereich andere Sprachen und Kulturen.
 
Es grüßen herzlich…
Tim, Sabine und Eva

TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS

Oasentag
Beachten Sie bitte, dass am Montag, 15.05.2023 unser Oasentag stattfindet. An diesem Tag ist die gesamte Einrichtung geschlossen. Der Oasentag wird von der Verrechnungsstelle für alle Einrichtungen organisiert und beinhaltet sowohl Teambuilding als auch Gesundheitsprävention.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Dienstag, 23.05.2023 steht Frau Hill-Kloß von der Beratungsstelle Neckargemünd für einen Kurzberatungstermin um 8.30 Uhr oder 9.30 Uhr zur Verfügung.
Bei Bedarf geben Sie bitte in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid.
 
Pfingstferien
In der Zeit vom 29.05. – 02.06.2023 sind Pfingstferien. In dieser Zeit ist für alle Kinder, die nicht an der Erlebniswoche teilnehmen, der Kindergarten geschlossen.
 
Tag der offenen Tür zum Thema „Sprache trifft auf…“
Am Samstag, 17.06.2023 findet unser Tag der offenen Tür statt, zu dem wir Sie bereits heute recht herzlich einladen. Eine offizielle Einladung werden wir Ihnen demnächst  überreichen. Lassen Sie sich an diesem Tag von Ihren Kindern die Räumlichkeiten mit den entstandenen Kunstwerken und Arbeiten zum Thema Sprache zeigen und bekommen Sie so auch einen Einblick in unsere pädagogische Arbeit. In einigen Räumlichkeiten können Sie an gemeinsamen Aktivitäten mit ihren Kindern teilnehmen.
Bitte beachten Sie, dass die Aufsichtspflicht an diesem Tag während der gesamten Zeit bei Ihnen liegt.
Zudem sind wir an diesem Tag auf Ihre Mithilfe angewiesen. Daher bitten wir Sie, sich in die Helferlisten einzutragen, die noch vor den Pfingstferien in der Einrichtung aushängen werden.
 
Fotograf
Vom 19.06. – 21.06.2023 kommt der Fotograf in die Einrichtung.
Die Gruppen werden an folgenden Tagen fotografiert:
 
Montag,19.06. Schwalben und Spatzen
Dienstag, 20.06. Amseln und Meisen
Mittwoch, 21.06. Lerchen und Finken
 
Die Liste zum Eintragen für die Geschwisterfotos wird zeitnah in der Einrichtung aushängen.
 
Schulanfänger zu Besuch im Postillion Kindergarten
Am Donnerstag, 29.06.2023 sind unserer Schulanfänger zu einem Sportfest in den Postillion Kindergarten eingeladen. Lassen wir uns überraschen, was die Kinder vorbereitet haben.

Minigottesdienst
Am Montag, 24.07.2023 findet ein Mini-Gottesdienst zur Verabschiedung unserer diesjährigen Schulanfänger statt.
 
Sommerferien
In der Zeit vom 31.07.2023 – 18.08.2023 haben wir Sommerferien.
Am Montag, 21.08.2023 findet ein pädagogischer Tag ohne Kinder statt.
Der erste Kindergartentag ist am Dienstag, 22.08.2023.
 
Sonnenschutz
Der Sommer steht vor der Tür und endlich lässt sich die Sonne auch wieder öfter sehen. Bitte denken Sie daran, Ihr Kind vor dem Kindergarten mit Sonnencreme einzucremen und eine Kopfbedeckung mitzubringen. Alle Eltern, deren Kinder ganztagsbetreut werden, bitten wir, zeitnah eine Sonnencreme (beschriftet mit dem Namen des Kindes) in der Spatzengruppe abzugeben.
 
Schulanfänger T-Shirts
Wir bitten alle Eltern unsere Schulanfänger, uns zeitnah ein weißes und gewaschenes T-Shirt mitzubringen.


Ostern in der Lerchengruppe
Dieses Jahr haben wir die Ostergeschichte anhand eines Erzähltheaters (Kamishibai) betrachtet. Für unsere Osterfeier hatten wir Schokopudding zubereitet und jedes Kind durfte mit Schokolinsen, Zebraröllchen und Löffelbiskuit den Pudding als Hasengesicht verzieren.
Nach der Osterfeier gingen wir spazieren. Als wir wieder zurück in den Kindergarten kamen war der Osterhase da und hinterließt für jedes Kind eine kleine Überraschung.


 
Elternbrief 2022/2023
Thema Sprache & Ostern

 
Liebe Eltern der Lerchengruppe!
Am Dienstag, den 21. März 2023 findet um 19:00 Uhr unser gruppeninterner Elternabend im Kindergarten statt, zudem wir Sie hiermit recht herzlich einladen. Um besser planen zu können, wird eine Teilnehmerliste aushängen, in die Sie sich bitte eintragen.
Am Elternabend erwartet Sie unter anderem eine PowerPoint Präsentation mit Fotos Ihrer Kinder.
Anfang Februar haben wir mit unserem Projekt „Sprache“ begonnen. Eingestiegen sind wir mit einem ausführlichen Gespräch über die Sinne und sind dann näher auf die Sinne eingegangen, die im Hinblick auf Sprache eine größere Rolle spielen. Wir haben z.B. einen Kurzfilm zum Thema „hören“ angeschaut, verschiedene passende Spiele im Morgenkreis gemacht, Bechertelefone hergestellt, die Stimmen der Kinder aufgenommen und erraten, einen Blindenparcours im Turnraum durchlaufen und uns die Blindenschrift näher angeschaut.
Seit letzter Woche dreht sich bei uns alles um das Märchen „Frau Holle“. Wir sind bei ruhiger Musik durch einen Reifen ins Märchenland gelangt und haben dort das Märchen erzählt. Gemeinsam wollen wir das Märchen als Theaterstück umsetzen, welches Sie auch am Elternabend als Video zu sehen bekommen (insofern wir bis dorthin fertig sind). Hierfür gibt es einiges zu tun, wie z.B. Rollen verteilen, Texte einstudieren, Kostüme und Kulissen gestalten usw.
Natürlich läuten wir in der Zwischenzeit auch den Frühling ein und werden wieder vermehrt draußen sein und Spaziergänge machen. Wir begeben uns auf die Suche nach dem Osterhasen und erfahren das Osterfest anhand von religiösen Anschauungen.

Wir freuen uns auf die kommende Zeit…
Sabine, Eva & Tim

TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS – TERMINE – INFOS
Troll Toll Theater
Wir freuen uns, dass am Donnerstag, 16.03.2023 das Troll Toll Theater bei uns gastiert. Leider wird dies die letzte Aufführung sein, bevor die Künstlerin in den Ruhestand gehen wird. Die Aufführung wird um 10 Uhr stattfinden. Der Elternbeirat übernimmt die Kosten, sodass der Eintritt für alle Kinder frei ist.
 
Frühlingsflohmarkt
Am Sonntag, 19.03.2023 findet wieder in der Biddersbachhalle der Frühlingsflohmarkt statt. Bitte tragen Sie sich noch in die Helferliste ein. Danke!
 
Sommertagsumzug
Am Sonntag, 26.03.2023 wird in Wiesenbach der Winter ausgetrieben. Aufstellung ist um 13.45 Uhr in der Vorstädterstraße. Wir laufen gruppenweise und gestalten mit den teilnehmenden Kindern im Vorfeld einen Kopfschmuck. An den Gruppenzimmertüren hängen wir zeitnah eine Liste aus, in die Sie sich bitte bis 17.03.2023 eintragen, sofern Sie mit Ihrem Kind am Umzug teilnehmen.
 
Kurzberatungstermine der psychologischen Beratungsstelle im Kindergarten
Am Dienstag, 28.03.2023 steht Frau Hill-Kloß von der Beratungsstelle Neckargemünd zur Klärung erzieherischer Fragen zur Verfügung. Der Termin um 8.30 Uhr ist noch frei. Bei Bedarf geben Sie bitte in der Gruppe Ihres Kindes Bescheid.
 
Osterfeiern
Am Mittwoch, 05.04.2023 werden wir mit den Kindern das Osterfest feiern und uns auf die Suche nach dem Osterhasen begeben.
 
Osterferien/ Erlebniswochen
In der Zeit vom 06.04. – 14.04.2023 haben wir im Kindergarten Osterferien. Alle Plätze für die Erlebniswochen an Ostern und Pfingsten sind bereits vergeben.
 
Zahnärztliche Reihenuntersuchung
Am Mittwoch, 26.04.2023 findet unsere zahnärztliche Reihenuntersuchung statt. An diesem Tag wird unsere Patenzahnärztin Frau Dr. Baumann in die Einrichtung kommen.
Die Schulanfänger besuchen am Freitag, 28.04.2023 die Praxis.
 
Oasentag
Wir möchten Sie nochmals an den Oasentag am Montag, 15.05.2023 erinnern, der bereits im Ferienplan vermerkt wurde. An diesem Tag bleibt die gesamte Einrichtung geschlossen.
An diesem Tag werden wir an verschiedenen Workshops und Teambildungsmaßnahmen teilnehmen.
 
Änderung des Speiseplans
In der letzten Elternbeiratssitzung wurde der Wunsch an uns herangetragen, dass anstelle von Eintöpfen, die manchmal nicht so gut von Kindern gegessen werden, nicht gelegentlich auch wieder eine Süßspeise angeboten wird. Wir haben Rücksprache mit Kidsmeal gehalten und können künftig dementsprechende Änderungen vornehmen.
Der aktuell gültige Speiseplan wird dann im Foyer aushängen.
 
Änderung des Systems in der Ganztagesbetreuung
Nach den Sommerferien werden wir wieder zu unserem ursprünglichen System übergehen.
Das heißt, es wird keine reine Ganztagesgruppe mehr geben, sondern aus allen Gruppen können maximal 10 Kinder die Ganztagesbetreuung nutzen, aber insgesamt nicht mehr als 30 Kinder täglich.
Da diese Umstellung organisatorisch herausfordernd ist, ist es für uns wichtig, bevor wir die Einteilung der neuen Kinder vornehmen, zu wissen, ob Sie nach den Sommerferien Bedarf an einer Ganztagesbetreuung haben und in welchem Umfang.
Teilen Sie uns Ihren Bedarf bitte bis 30.04.2023 per Mail mit.
Vielen Dank im Voraus, Sie erleichtern uns dadurch die Organisation und Planung sehr.
 
 
Kunterbunte Faschingszeit bei den Lerchen
Am schmutzigen Donnerstag und am Freitag durften die Kinder verkleidet in den Kindergarten kommen. Wie jedes Jahr ging an Fasching richtig die Post ab. Wir tanzten gemeinsam mit allen Gruppen im Turnraum mit Partylichtern und Musik. Natürlich durften die alljährlichen Spiele wie: Topfschlagen, Brezelschnappen, Schokokusswettessen und Die Reise nach Jerusalem nicht fehlen. Die Kinder waren  wirklich super verkleidet und es waren zwei sehr ereignisreiche Tage.