Informationen für Besucher und Kaufinteressenten:
  • Der Flohmarkt beginnt für alle Besucher und Käufer pünktlich um 14.00 Uhr, er endet um 16.00 Uhr. Für Kaufinteressenten ist aus organisatorischen Gründen kein früherer Einlass möglich.
Informationen für Verkäufer und Warteliste:
  • Die Standgebühr beträgt € 6,00 plus einen selbstgebackenen Kuchen, der am besten schon aufgeschnitten sein soll.
  • Es werden nur SELBSTGEBACKENE Kuchen angenommen, die mind. 12 Stücke ergeben (26er oder 28er Form) bzw. 12 Muffins mit Glasur/Deko.
  • Nicht selbstgebackene Kuchen können zurückgewiesen werden.
  • Auf Grund der neuen Lebensmittelinformationsverordnung dürfen wir keine Kuchen verkaufen, die nicht komplett durchgebacken sind, keine Sahne- oder Cremetorten/-Kuchen.
    Erlaubt ist alles was durchgebacken ist, wie bspw. Käsekuchen aller Art, Rührteig/ Hefeteig mit Obst (auch mit Streuseln), Linzertorten, Obstkuchen mit Baiser…
  • Des Weiteren benötigen wir einen Nachweis der Allergene. Bitte laden Sie auf der Homepage https://www.dropbox.com/s/a3520kttvfo7jhl/Allergiekennzeichnung.pdf?oref=e&n=114128287  den „Dokumentationsbogen für Allergene in Speisen“ herunter und bringen diesen ausgefüllt zum Flohmarkt mit. Bitte bei „Produkt erhalten von“ neben dem Namen auch die Tischnummer angeben.
  • Kuchenplatten bitte unbedingt beschriften, da nur so eine reibungslose Rückgabe gewährleistet werden kann. Deckel bitte direkt nach Abgabe der Kuchen wieder mitnehmen.
  • ohne selbstgebackenen Kuchen beträgt die Standgebühr € 12,00.
  • Einlass für die Verkäufer ist ab 12.30 Uhr am Seiteneingang (Notausgang Bar) der Biddersbachhalle. Verkäufer müssen bis 13.30 Uhr an Ihrem Tisch sein, da der Tisch sonst anderweitig an eine Person auf der Warteliste vergeben wird.
  • Der Verkauf erfolgt in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
  • Verkauft werden kann alles, was für Kinder gedacht ist. Wir möchten Sie bitten davon abzusehen. Produkte für Erwachsene anzubieten.
  • Große Bitte: zuerst an der Kasse bezahlen und den Kuchen abgeben, dann die Waren aus dem Auto holen, dies beschleunigt den Einlass und die Anmeldung für alle!!
  • Die Tischgröße beträgt 80 cm x 200 cm.
  • Kleiderständer oder ähnliches sind auch in diesem Jahr aus Brandschutzgründen nicht erlaubt. Es ist möglich Aufbauten auf dem Tisch zu nutzen, um Kleider zu präsentieren. Hierbei sollte die Fläche des Tisches nicht überschritten werden. Ebenso sollte der Aufbau nicht höher als 2 Meter sein
  • Für sperrige Artikel stellen wir Ihnen eine Stellwand und Vordrucke zur Verfügung auf denen Sie ihre Ware und Ihre Tischnummer eintragen können. Die Interessenten können sich so direkt am Flohmarkt an sie wenden
  • Die Hallenwände, die direkt an Laufwege grenzen, dürfen nicht als Verkaufsfläche genutzt werden. Wir bitten um Beachtung und gleichzeitig um Ihr Verständnis.
  • Wenn ein Verkäufer verhindert ist, bitte rechtzeitig (bis spätestens Samstag, 23.10.2023) unter kiga-wiesenbach@web.de absagen, damit der Tisch noch vergeben werden kann.
  • Für Verkäufer, die auf der Warteliste stehen und erst später aufrücken gelten die gleichen Bedingungen. Bei Tischreservierung kann erfragt werden, auf welchem Platz der Warteliste der Verkäufer steht.
  • Es gibt insgesamt 18 Deckenplätze (Größe 200 cm x 200 cm). Deckenplätze sind kostenlos müssen aber ebenfalls vorher angemeldet werden. Deckenplätze werden nur an Kinder ab ca. 6 Jahren, die alleine mit Geld umgehen können, vergeben. Kein Verkauf durch die Eltern.
Stand: September 2023
 
 
 
 
 

 





Allergenzettel
 
Name des Produkts:
__________________________________________________________________________________
 
Als Essen ausgegeben am: __________________________von_______________________________
Produkt erhalten von
____________________________________________(Name von Eltern/ggf. anderen Spender(Innen)
 
Zutreffendes bitte ankreuzen
Produkt
enthält
Allergene Stoffe
  Glutenhaltiges Getreide (namentlich Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon) und daraus hergestellte Erzeugnisse
  Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)
  Schalenfrüchte, Nüsse (namentlich Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Kaschunüsse, Paranüsse, Pecannüsse, Pistazien, Macadamia- oder Queenslandnüsse) und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Schwefeldioxid und Sulfite
  Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse
  Weichtiere ( wie Schnecken, Muscheln, Tintenfisch) und daraus gewonnene Erzeugnisse
 

Wichtige Infos für Verkäufer und Käufer beim Kleiderflohmarkt des Kath. Kindergartens: